Bunny ist am 11.04.2007 im niederländischen Zwinger "From the  Bubbels Farm" bei Roelie van Breugel geboren worden und hat ihr erstes Lebensjahr auch dort gewohnt. Dann kam sie eine Woche in Urlaubsbetreuung zu uns. Sie passte einfach sehr gut in unsere Familie und weil sie leider einen ED befund hatte, konnte sie nicht in die Zucht. Bunnys Züchterin, eine gute Freundin von mir, hatte gesagt dass sie überlegt, Bunny abzugeben, wenn Sie eine sehr gute, passende Familie finden würde. Wir haben gefragt, ob Bunny bei uns bleiben darf, weil wir uns in der Urlaubswoche ganz unerwartet verabschieden von unsere älteste Hündin Noa mussten.

 

Und so ist es passiert: Bunny, unsere kleine süsse Maus ist dann für immer bei uns geblieben. Sie ist ein sehr sensible Dame, die wegen ganz enger Gehörgänge und damit verbundener Geräuschempfindlichkeit nicht weiter jagdlich ausgebildet worden ist. Später hab ich das echt bedauert, weil sie herzensgern alles apportiert und deswegen auch jetzt immer noch mal wieder Training mitmacht und sogar auch mal mit mir zur Jagd mitkommt (ansitzen oder Taubenjagd, keine Gesellschaftsjagd). Sie apportiert mit so viel Freude Dummies und Wild, das macht einfach viel Freude mit ihr und Ila zusammen zu arbeiten. Sie ist unser kleines Geschenk und so eine Süsse, wir hoffen, dass Bunny eine sehr gute und liebe Tante für die Hundebabies sein wird, die es hoffentlich im Frühling von Ila gibt.